Einführung in die Webfarben

In unseren Tutorials stellen wir die drei Hauptfarbsysteme vor:

Das RGB Farbsystem ist ein additives Farbsystem bei dem die Farben entstehen, indem Licht auf einer dunklen Leinwand hinzugefügt wird. Daher wird es von Systemen verwendet, welche die Fähigkeit haben, Licht hinzuzufügen wie z.B. Farbbildschirme. In unserem Tutorial stellen wird das hexadezimale Farbformat, die unterschiedlichen Farblevel und die Art und Weise, wie Levels zu neuen Farben zusammengemischt werden können, vor.

CMYK ist ein subtraktives Farbsystem, bei dem die Farben durch Energie geschaffen werden, die nicht vom weißen Licht von Substanzen wie Tinte oder Farbe geschluckt werden. Wir beschreiben wie das CMYK Farbsystem funktioniert und wie das CMYK System mit dem RGB Farbsystem zusammenhängt.

HSB ist ein Farbsystem bei dem sich Farben durch die Bearbeitung dreier Komponenten verändern lassen. Eine Farbe wird mit Hilfe von Hue (Farbton), Saturation (Sättigung) und Brightness (Helligkeit) definiert.

Wir wollen mit unseren Tutorials ein besseres Verständnis dieser drei Farbsysteme vermitteln.


2 Responses to “Einführung in die Webfarben”

  1. Blauezampel Says:

    Sehr informative Seite!
    Habe die Grundlagen mal in einem Buch gelesen, habe es aber erst HIER richtig begriffen. Auch die Erläuterungen von HEX vs. DEZ.
    finde ich sehr gut gelungen.
    Wermutstropfen:
    Leider lässt sich das Trainingstool nicht laden! Browser hängt sich dauernd auf. Habe es bestimmt 10mal versucht, vielleicht haben Sie einen Scriptfehler in der Site?
    Vielleicht geht es ja demnächst ;-)

    mfg
    Blauezampel

  2. mike Says:

    Hallo Blauzampel,
    schoen zu hoeren, dass dir unsere Seite gefaellt und dir helfen konnte.

    Wegen deinem Lade Problem – leider konnte ich das nicht nachvollziehen. Habe es in allen gaengingen Browsern und Betriebssystemen versucht – und jedesmal funktionierte das Tool.
    Falls dein Problem weiter bestehen sollte, schreib mir eine Nachricht uebers Kontaktformular – damit wir dem Problem auf den Grund gehen koennen.

    lg,
    Mike

Hinterlasse eine Antwort